x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

 

Liebe Freunde von NEUES LEBEN,

 

sicher kennt Ihr das Gefühl und die Enttäuschung, die sich breit macht, wenn mal auf eine schöne und lieb gewordene Aktivität verzichten muss. Bedingt durch das Coronavirus machen viele Menschen auf der ganzen Welt aktuell diese Erfahrung und sicher werdet Ihr auch Einschränkungen in Euer Lebensgestaltung erfahren. Natürlich gilt auch für uns als Missions- und Bildungswerk, dass die Gesundheit von Mitarbeiter und Gästen immer Vorrang hat.

Bereits seit 15 Jahren ist der 1. Mai ein absolutes Highlight im Jahresablauf bei NEUES LEBEN. Viele hundert Gäste kommen zum Tag der Offenen Tür und nehmen als Sportler oder finanzieller Unterstützer am großen Sponsorenlauf teil. Über 250 T€ konnten wir so in den Jahren erlösen und damit die Ausbildung an unserem Theologischen Seminar unterstützen.

Aufgrund der aktuellen Situation und der Erkrankung von leitenden Mitarbeitern für diesen Tag müssen wir – so schwer wie es uns fällt – auf den 1. Mai in diesem Jahr in der gewohnten Form verzichten.

Neben den vielen Begegnungen und Gesprächen mit unseren Freunden und Menschen, die uns als Werk gerne kennenlernen möchten, verzichten wir durch diese Absage auch auf einen für unser Arbeit wichtigen finanziellen Erlös durch den Sponsorenlauf.

Um dies „aufzufangen“, haben sich Mitarbeiter und Studierende etwas Tolles einfallen lassen. Wir möchten den Sponsorenlauf als interne Veranstaltung trotzdem durchführen – nur leider – wie bei unzähligen Veranstaltungen in diesen Monaten – ohne Zuschauer. Mitarbeiter und Studierende werden sich als Läufer und Walker zwei Stunden auf den Weg machen, wir wollen gemeinsam einen Gottesdienst feiern und abends zusammen Grillen.

Und Ihr als Freunde und Partner unseres Werkes und der Sponsorenläufe könnt uns helfen – mit einer Spende für die Ausbildung am Theologischen Seminar. Vielleicht werdet Ihr auch von einem Mitarbeiter oder Studierenden persönlich angesprochen, dann könnt Ihr ihn wie gewohnt gerne für seine sportliche Leistung motivieren.

DANKE für Euer Verständnis für diese besondere Situation und diese notwendige Entscheidung.

Wir freuen uns Euch alle Wiederzusehen. Spätestens 2021, wenn dann der 17. Sponsorenlauf in der gewohnten besonderen Atmosphäre hoffentlich am 1. Mai in Wölmersen stattfindet.

 

Liebe Grüße

Euer NEUES LEBEN-Team

 

Wir freuen uns über Eure Spenden auf unser Sonderkonto:

Inhaber:              NEUES LEBEN e.V.

IBAN:                    DE89 5735 1030 0050 0117 74

Bank:                    Kreissparkasse Altenkirchen

BIC:                        MALADE51AKI

NEUES LEBEN - Tag der offenen Tür 2020 - Kinder- und Familienfest