x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Frauenwochenende 2021

 

„Schmuckstücke, die Gottes Gnade zum Glänzen bringen!“

 

Was Gott in unserem Leben bewirkt, bringt seine Gnade zum Glänzen. Auch die unwahrscheinlichsten Situationen oder die unanständigsten und tragischsten Geschichten - die wir persönlich nicht mit Gott in Verbindung bringen würden - können durchaus zu einem Mittel der erstaunlichen Gnade Gottes werden. Wie die unterschiedlichsten Frauen der Bibel Gottes grenzenlose Gnade in ihrem Leben erfahren haben und wie wir Frauen des 21 Jhd. das auch erleben können, wird uns an diesem Wochenende beschäftigen.

 

Nutzen Sie für die Anmeldung gerne unser Anmeldeformular.

 

Haben Sie Fragen?

 

Für Rückfragen zu unseren Angeboten sind wir für Sie da:

ferien@neues-leben.de

Telefon 02681 8769120

 

Weitere Informationen

 

Zielgruppe: Frauen jeden Alters

Kinderprogramm:

Leitungsteam: Doris Schulte, Elke Becker, Kristina Grupe, Jeanice Sommer

Termin: 7. – 9.5.2021

 

Preise/Person:
DZ: 96,00 € – mit D/WC: 108,00 €
EZ: 120,00 € – mit D/WC: 124,00 €

 

Freizeitgebühr/Person:
40,00 €

 

Der Frauentag mit Doris Schulte am Samstag (8.5.2021) ist inclusiv.

Das Mitarbeiterteam

 

Name: Doris Schulte

Geburtsjahr: 1956

Wohnort: Westerwald

Familienstand: verheiratet

Berufliche Tätigkeit: Referentin, Evangelistin, Autorin

 

In meiner Freizeit tanke ich Kraft:

Beim Möbelrestaurieren.

 

Diesen Ort würde ich gerne mal bereisen:

Südfrankreich

 

Darum mache ich genau diese Freizeit:

Weil ich Gott kennengelernt habe als jemand, der eine unbeschreibliche Freude daran findet, Menschen zu befreien und mit ihnen Geschichte zu schreiben, ganz gleich, was die äußeren Umstände auch sein mögen. Anhand von verschiedenen Frauen in der Bibel werden wir feststellen, dass Gott unseren Glauben annimmt, wo auch immer Er ihn findet und dass Er mit jeder Frau einen Weg geht, der mit seiner erstaunlichen Liebe und Gunst gepflastert ist.

 

 

 

Geburtsjahr: 1966

Wohnort: Kettenhausen (zwischen Altenkirchen und Wölmersen)

Familienstand: Verheiratet mit Olaf, wir haben gemeinsam zwei wunderbare erwachsene Kinder

Berufliche Tätigkeit: Mitarbeiterin in der Gästeverwaltung und an der Rezeption

 

Mit diesen drei Worten würden mich meine Freunde beschreiben:

spontan, hilfsbereit und verständnisvoll

 

In meiner Freizeit tanke ich Kraft, wenn ich…

mich körperlich bewege, ein gutes Buch lese oder Zeit mit lieben Menschen verbringen kann

 

Diesen Ort würde ich gerne mal bereisen:

Nordkap und Jerusalem