x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Donnerstag, 19. November 2015

M: Matthäus 24,15-28   A: Lukas 15,1-10

 

„Denn es werden falsche Christusse und falsche Propheten aufstehen … auch die Auserwählten verführen.“ Matthäus 24,24

 

Bevor Jesus wiederkommt geht es rund auf der Erde. In dieser Zeit verkünden Pseudopropheten: „Ich bin der Christus.“ Das Fatale daran ist: Sie können auch Wunder tun. Damit verführen sie die Menschen. Auch heute haben wir viele „Messiasse“. Da ist es gut, alles zuerst mit Gottes Wort zu prüfen. Meist entlarven sie sich selber. Entweder sie leugnen, dass Jesus Gottes Sohn ist oder degradieren ihn zu einem einfachen Propheten. Die falschen Propheten propagieren meist einen Erlösungsweg, der über ihre Person geht. Daher gilt: Und in keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden: Jesus“ (Apg.4,12).

 

Mark-T. Wardein


Kostenlos.

Warum schenken wir Ihnen eigentlich 4x/Jahr einen "Stille Zeit"-Kalender mit täglichen, prägnanten biblischen Impulsen und aktuellen NEUES LEBEN-Gebetsanliegen?

 

Weil wir wissen, wie wichtig der regelmäßige Kontakt mit Gott für unser Leben ist und wir Sie darin unterstützen wollten, die Zusammen-

hänge der Bibel zu entdecken. Durch "Stille Zeit" gewinnen Sie Einsicht und erhalten praktische Tipps wie man heute als Christ leben kann. Den Gebetkalender Stille Zeit können Sie kostenlos über das nebenstehende Formular bestellen, oder Sie abonnieren diese Seite als RSS-Feed.

Weil es darauf ankommt.

Bestellen.