x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Montag, 29. Februar 2016

M: Markus 14,1-11   A: Lukas 14,25-35

 

„Da wurden einige unwillig und sprachen untereinander: Was soll diese Vergeudung des Salböls?“ Markus 14,4

 

Haben Sie sich schon einmal über die Handlungsweise von anderen Leuten, auch andere Christen, geärgert? ‚Wie können sie nur? Was denken sie sich dabei? Man hätte doch!‘ Dabei müssen wir eingestehen, dass wir in manchen Situationen nicht weder den Überblick noch den Durchblick haben. Wie und was Leute im Reich Gottes investieren, das  müssen wir nicht beurteilen. Gott sieht das Herz des Menschen und er lenkt auch das Herz des Menschen und sein Urteil ist entscheidend: Wahrlich, ich sage euch: Wo das Evangelium gepredigt wird in aller Welt, da wird man auch das sagen zu ihrem Gedächtnis, was sie jetzt getan haben.


Kostenlos.

Warum schenken wir Ihnen eigentlich 4x/Jahr einen "Stille Zeit"-Kalender mit täglichen, prägnanten biblischen Impulsen und aktuellen NEUES LEBEN-Gebetsanliegen?

 

Weil wir wissen, wie wichtig der regelmäßige Kontakt mit Gott für unser Leben ist und wir Sie darin unterstützen wollten, die Zusammen-

hänge der Bibel zu entdecken. Durch "Stille Zeit" gewinnen Sie Einsicht und erhalten praktische Tipps wie man heute als Christ leben kann. Den Gebetkalender Stille Zeit können Sie kostenlos über das nebenstehende Formular bestellen, oder Sie abonnieren diese Seite als RSS-Feed.

Weil es darauf ankommt.

Bestellen.