x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Samstag, 21. November 2015

M: Matthäus 24,32-44   A: Offenbarung 20,11-15

 

„Darum wachet; denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt.“ Matthäus 24,42

 

Als ich auf einem Missionseinsatz in Ecuador war lernte ich einen Bibelübersetzer kennen. Er meinte zu wissen, dass in Deutschland immer die Guten im Westen und die Bösen im Osten wohnen würden. Nun ist die Mauer seit 1989 verschwunden, und die ganze Theorie damit hinfällig. Andere „Experten“ haben mit Vorhersagen über das Kommen Jesu Schiffbruch erlitten. Gott, der Vater hat diesen Tag vorausbestimmt, aber er möchte, dass wir jederzeit dafür bereit sind. Deshalb hat er uns den Zeitpunkt nicht mitgeteilt. Wichtig ist: Die Berliner Mauer ist gefallen, die früheren Zustände waren zeitlich begrenzt, aber Gottes Worte bleiben für immer. Und wir dürfen uns auf Jesu Wiederkunft schon jetzt freuen.

 

Mark-T. Wardein


Kostenlos.

Warum schenken wir Ihnen eigentlich 4x/Jahr einen "Stille Zeit"-Kalender mit täglichen, prägnanten biblischen Impulsen und aktuellen NEUES LEBEN-Gebetsanliegen?

 

Weil wir wissen, wie wichtig der regelmäßige Kontakt mit Gott für unser Leben ist und wir Sie darin unterstützen wollten, die Zusammen-

hänge der Bibel zu entdecken. Durch "Stille Zeit" gewinnen Sie Einsicht und erhalten praktische Tipps wie man heute als Christ leben kann. Den Gebetkalender Stille Zeit können Sie kostenlos über das nebenstehende Formular bestellen, oder Sie abonnieren diese Seite als RSS-Feed.

Weil es darauf ankommt.

Bestellen.