x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Sonntag, 10. Januar 2016

M: Psalm 2 A: Matthäus 3,13 –17

 

„Die Könige der Erde lehnen sich auf, und die Herren halten Rat miteinander wider den HERRN und seinen Gesalbten.” Psalm 2,2

 

Fast alle Menschen waren schon immer gegen das, was Gott wollte. Der Turmbau zu Babel dokumentiert das. Auch die Sintflutgeneration wurde von Gott bis auf Noah und die Seinen vernichtet. Aber nicht nur Gottes Wille wurde abgelehnt, sondern auch Jesus Christus, der Sohn Gottes: also Gott in Person. Da kommt Gott zu uns Menschen, und viele ziehen den Teufel vor, dessen Willen sie verrichten wollen. Am Ende aber wartet das Jüngste Gericht mit seinem Urteil über all die Menschen, die die Wahrheit Gottes durch Ungerechtigkeit unterdrücken. Auch Christen können Gottes Willen nur halbherzig tun. Es reicht nicht aus, ihm als „laue“ Christen nachzufolgen.


Jürgen Bonßdorf


Kostenlos.

Warum schenken wir Ihnen eigentlich 4x/Jahr einen "Stille Zeit"-Kalender mit täglichen, prägnanten biblischen Impulsen und aktuellen NEUES LEBEN-Gebetsanliegen?

 

Weil wir wissen, wie wichtig der regelmäßige Kontakt mit Gott für unser Leben ist und wir Sie darin unterstützen wollten, die Zusammen-

hänge der Bibel zu entdecken. Durch "Stille Zeit" gewinnen Sie Einsicht und erhalten praktische Tipps wie man heute als Christ leben kann. Den Gebetkalender Stille Zeit können Sie kostenlos über das nebenstehende Formular bestellen, oder Sie abonnieren diese Seite als RSS-Feed.

Weil es darauf ankommt.

Bestellen.