x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

180 Grad wieder unterwegs

180 Grad wieder unterwegs


Nach dem erfolgreichen Stapellauf von „180° – Sieh’s doch mal so“ vor zwei Jahren in der FeG Simmersbach, starten wir nun wieder durch: Unser NEUES LEBEN-Team freut sich schon sehr auf die kommende Evangelisationswoche, die wir vom 15. bis 19. Oktober zusammen mit der Mennonitischen Brüdergemeinde (MBG) Neuwied/Rhein gestalten. Im Mittelpunkt der fünf Abende stehen auch dieses Mal spannende und bewegende Lebensfragen von „Glück ist keine Glückssache“ über „Wo bitte geht’s hier lang?“ bis hin zu „Lieber Gott, wenn es dich gibt …“. Gespannt sind wir dabei vor allem wieder auf den Dialog mit den Gästen, in dem wir die abendlichen Predigtimpulse, aber auch offene Fragen an die Interviewgäste vertiefen. Hier freuen wir uns besonders über die Interviewpartner, die wir für diese Woche gewinnen konnten. Unter anderem dabei: Sandra Schlitter, die Mutter von Mirko, der 2010 Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, die Deutsch-Türkin Dilek Walker sowie Sophie Charlotte Fürsten zu Wied. Dazu werden die Abende wieder fürs Fernsehen aufgezeichnet und einige Wochen später über Bibel-TV ausgestrahlt. Infos zu 180° und Einblicke in die letzte 180°-Woche unter: www.neues-leben.de/evangelisation/konzepte/180-grad.

Markus Pfeil, Evangelist

Aktuelles aus den Arbeitsbereichen