x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Dienstag, 08. Dezember 2015

M: Jesaja 44,1–5   A: Jesaja 26,7–15

 

„Denn ich will Wasser gießen auf das Durstige und Ströme auf das Dürre: ich will meinen Geist auf deine Kinder gießen und meinen Segen auf deine Nachkommen.“ Jesaja 44,3

 

Die Atacama-Wüste in Chile liegt im trockensten Teil der Erde. Einmal im Jahr jedoch verwandelt sich der trockene Wüstenboden in eine Farbpracht, wie sie erstaunlicher nicht sein könnte. Wenn es in den Wintermonaten viel regnet, sorgt der überschüssige Niederschlag dafür, dass zwischen September und November mehr als 200 Pflanzenarten ihre volle Blüte zeigen. Das ist ein starkes Bild für das Wirken des Heiligen Geistes in unserem Leben. Wir bekennen unsere Schuld und halten Jesus den trockenen und unfruchtbaren Boden unseres Herzen hin. Und wir dürfen erleben, wie er seinen Geist in Strömen auf unser Leben ausgießt. Daraus erwächst viel Frucht und viel Segen. Das ist die wahre Schönheit des Lebens.


Markus Pfeil


Kostenlos.

Warum schenken wir Ihnen eigentlich 4x/Jahr einen "Stille Zeit"-Kalender mit täglichen, prägnanten biblischen Impulsen und aktuellen NEUES LEBEN-Gebetsanliegen?

 

Weil wir wissen, wie wichtig der regelmäßige Kontakt mit Gott für unser Leben ist und wir Sie darin unterstützen wollten, die Zusammen-

hänge der Bibel zu entdecken. Durch "Stille Zeit" gewinnen Sie Einsicht und erhalten praktische Tipps wie man heute als Christ leben kann. Den Gebetkalender Stille Zeit können Sie kostenlos über das nebenstehende Formular bestellen, oder Sie abonnieren diese Seite als RSS-Feed.

Weil es darauf ankommt.

Bestellen.